„Fooling“-Workshop Oktober 2020

„Fooling“ - Dein weiser Narr

2-Tage-Intensiv-Workshop

Der Fool, dein innerer Narr, ist das, was gerade gezeigt wird, was gerade die Aufmerksamkeit deines Bewusstseins hat. Kaum wird er gespielt und ist damit zufrieden, macht er Platz für einen neuen Fool.

Geschichtlich war der Narr am Fürstenhof der, der die Wahrheit sagen darf, ohne dafür bestraft zu werden. Ähnlich wie dieser Narr, ist dein innerer Narr, der Anteil in dir, der nicht gefallen will, der nicht funktionieren will, sondern der, der einfach sein darf und zeigt was wirklich ist.

Wir alle bestehen aus vie­len Tei­len. Manch­mal sind wir wütend, manch­mal trau­rig, manch­mal glück­lich, manch­mal ver­liebt. Manch­mal wol­len wir allein sein, manch­mal in Kon­takt tre­ten und gese­hen wer­den. Immer haben wir das Gefühl, dass die­ses Gefühl ganz wir sind. Dass wir die­sem Gefühl kom­plett ver­fal­len sind. So ist es aber nicht. Bekommt das Gefühl die Auf­merk­sam­keit, die es ver­dient, kann dahin­ter was Neu­es ent­ste­hen.

Beim Foo­ling neh­men wir uns Zeit, acht­sam wahr­zu­neh­men, was wirk­lich ist. Wer in dir ist gera­de da? Und was wünscht sich der, der da ist?

Beim Foo­ling wird Impro­vi­siert, aber durch die Ver­an­ke­rung in der Per­sön­lich­keit ist es mehr als „Schau­spiel“.  Es ist Leben.

Für die­sen Work­shop brauchst du kei­ne Vor­kennt­nis­se oder Thea­ter­er­fah­run­gen. Die Lust, Dich und alles was in Dir steckt bes­ser ken­nen zu ler­nen ist die ein­zi­ge Vor­aus­set­zung, die wich­tig ist. 

Ken­nen­ge­lernt habe ich die­se Metho­de auf einen Impro­vi­sa­ti­ons­thea­ter-Fes­ti­val von Hil­de Crom­he­ecke. Ent­wi­ckelt wur­de die Metho­de von Fran­ki Ander­son. Ich bin dank­bar, die­se wun­der­ba­re Metho­de wei­ter in die Welt zu tra­gen.

Ter­min10. - 11.10.2020
Zeit10 – 17 Uhr
Ort:Gesund­heits­zen­trum Quel­len­hof,
Bahn­hof­str. 15, 85560 Ebers­berg
Kos­ten:180,- €
Teil­neh­mer:6 – 10
(Name der Ver­an­stal­tung wird auto­ma­tisch gesetzt)
Tra­gen Sie hier Ihre Tele­fon­num­mer ein wenn Sie ange­ru­fen wer­den möch­ten. Soll­te es zu kurz­fris­ti­gen Pro­ble­men mit einem Ter­min kom­men, kann es sehr hilf­reich sein auch die Teil­neh­mer schnell errei­chen zu kön­nen.
Mir ist klar, dass mei­ne Daten hier­für elek­tro­nisch erfasst, gespei­chert und ver­ar­bei­tet wer­den müs­sen. Ich weiß auch, dass mei­ne Daten ent­spre­chend der DSGVO nur für die­sen einen Zweck erfasst und ver­ar­bei­tet wer­den. Die Daten­schutz­er­klä­rung und mei­ne damit ver­bun­de­nen Rech­te habe ich zu Kennt­nis genom­men.
Tra­gen Sie hier bit­te alles ein, was Ihnen im Zusam­men­hang mit Ihrer Teil­nah­me sinn­voll erscheint oder was ich unbe­dingt schon vor­ab von Ihnen oder über Sie wis­sen soll­te.

Auch beim Betrieb dieser Webseite werden kleine Textdateien namens "Cookies" erzeugt und in Ihrem Browserpuffer (dem sog. Cache) abgelegt, um bestimmte technische oder statistische Informationen zu verwalten. Cookies werden üblicherweise dazu genutzt die Webseite technisch korrekt funktionieren zu lassen (Technische Cookies), um Besucherbewegungen innerhalb der Seiten zu erfassen (Statistische Cookies) und um unsere Dienste und Angebote angemessen zu präsentieren (Profiling Cookies). Technische Cookies werden immer aktiviert sein, aber Sie haben das Recht zu entscheiden ob die statistischen und/oder Profiling Cookies aktiviert werden sollen. Mehr zu diesem Thema finden Sie in der Datenschutzerklärung.